Bochum-Radar

Das Info-Portal für Bochum

Herzlich Willkommen auf dem Info-Portal für Bochum

Bochum, als kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg, ist eines der vier Oberzentren des Ruhr-Gebiets. Mit rund 380.000 Einwohnern ist Bochum somit die sechstgrößte Stadt im Bundesgebiet und die zweitgrößte in Westfalen. Im Westfällischem heißt Bochum "Baukem".

Acht Hochschulen sind in Bochum vorzufinden, wobei die Ruhr-Universität die sechstgrößte Uni mit rund 33.000 Studenten in Deutschland ist. Damit ist Bochum seit 1965 Universitätsstadt, sowie seit 1919 Theaterstadt, und zuletzt seit 1988 Musicalstadt.

Am 12. Juni 1988 eröffnete das Musical "Starlight Express" von Andrew Lloyd Weber am Stadionring. Starlight Express ist das erfolgreichste Musical der Welt.

Bekannte Gebäude aus der kreisfreien Stadt sind das Berbaumuseum, das Schauspielhaus, das Planetarium und das Deutsche Eisenbahnmuseum.

Ein interessanter Fakt ist die 15 Tonnen schwere Glocke, die vor dem Bochumer Rathaus hängt. Diese Glocke ist ein Symbol des ehemalig florierenden Bergbaus-Gewerbe. Zehn Jahre nach der Gründung des Bochumer Vereins, ein vertikaler Montankonzern, 1842, war der Bergbau aus der NRW-Stadt nicht mehr wegzudenken. Der Konzern wurde vor allem für seine Gussstahlglocken berühmt, die selbe Glocke, die an die Ära vor dem Rathaus errinert.

Sämtliche Religionen sind in der Ruhr-Stadt vertreten. Das umschließt sowohl die katholische, protestantische, islamische und jüdische Religion.

Die Metropole Ruhr, eine Kooperation zwischen Städten aus dem Ruhr-Gebiet (ua Essen und Bochum). RUHR.2010 – Kulturhauptstadt Europas ist der Projektname unter dem sich Das Ruhr-Gebiet als Europäische Kulturmetropole mit der Stadt Essen als Vertreter beworben hat. Weitere Infos finden Sie hier.

News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

+SPEZ. INHALT-für-GANZ RECHTS+